Page 8

Katalog_DE_neue_Layout.indd

UNATHERM® UNATHERM – Das sichere Rohr Produktion und Qualitätsüberwachung 2 ® 8 Die Herstellung qualitativ hochwertiger Rohre erfordert ständige Qualitätsüberwachung von der Materiallieferung bis zum versandfertigen Produkt. Der Überwachung der Rohrproduktion wird bei UNATHERM besondere Aufmerksamkeit gewidmet – sie erfolgt lückenlos: Wareneingangskontrolle Überwachung des Produktionsprozesses Prüfungen während und nach der Produktion Endkontrolle vor Versand Grundlage für die Qualitätssicherung sind die Prüf- und Überwachungsbestimmungen des Süddeutschen Kunststoffzentrums sowie anderer europäischer Prüfinstitute, der Fertigungsablauf nach DIN ISO 9002 und die entsprechenden DIN-Vorschriften. Jede Rohstofflieferung wird nach DIN 53735 auf den Schmelzindex geprüft, da dieser ausschlaggebend für die spätere Qualität des Rohres ist. Nur einwandfreie Ware wird zur Produktion freigegeben. Die zur Produktion eingesetzten Maschinen und Geräte sind bei uns stets auf dem neuesten Stand der Technik. So sind z. B. unsere SPS-gesteuerten Extruder die Grundlage für eine optimale Rohrproduktion. pipes all over the world Während der Rohrfertigung wird der Produktionsprozess kontinuierlich gemäß den Richtlinien der DIN 8074/8075 und den SKZ-Richtlinien HR 3.2/HR 3.16 überwacht. Dabei werden die Maßgenauigkeit von Wandstärke und Außendurchmesser (DIN 8075 4.2) die Oberfläche und die wasserführende Innenfläche kontrolliert. Alle gemessenen Daten werden dokumentiert und sind auch nach Jahren noch jederzeit abrufbar. Nach Fertigstellung der Rohre werden geprüft: die Veränderung nach Warmlagerung (DIN 8075 4.4) die Homogenität des Werkstoffes die Druckstabilität bei 20° C und 95° C (DIN 53759) Um diese Prüfungen durchzuführen, ist unser Labor mit den modernsten Messgeräten ausgestattet. Nur kontrolliertes und einwandfreies Rohr wird zum Versand freigegeben. 8


Katalog_DE_neue_Layout.indd
To see the actual publication please follow the link above